Sauerstoff-Behandlung

OXYgeneo Sauerstoff ist das einzige Gerät auf dem Markt, welches durch die Kraft der natürlichen Sauerstoffzufuhr jegliches Hautbild sofort und langfristig verbessert. Eine ultimative und medizinisch etablierte Gesichtsbehandlung für eine frische und natürlich aussehende Haut.


3 Technologien perfekt aufeinander abgestimmt:
  • Sanfte Mikrodermabrasion: Abtragen verklebter und abgestorbener Hautschuppen
  • Sauerstoffanreicherung der Hautzellen Dank des Bohr-Effekts
  • CO2 neutralisiert negative Keime und Bakterien auf der Haut
  • Einschleusen von Wirkstoffen und Reaktivierung des Stoffwechsels
  • Massage: Anregung der Durchblutung und Entgiftung der Haut
  • Anti Aging durch Tiefenwärme
  • Stärkung des Bindegewebes
  • Bei öliger Haut: Minimierung der Talgproduktion
  • Bei großporiger Haut: Minimierung Poren
  • Hauteigene Kollagenfasern werden gefestigt
  • Die eigene Hyaluron-Produktion wird gesteigert
  • Einschleusung von hochwirksamen Nährstoffen in die tieferen Hautschichten
  • Aktivierung der Hautzellen

OXYgeneo Sauerstoff im Überblick:
Was ist OXYgeneo Sauerstoff?

Die patentierte OxyGeneo-Technologie nutzt die Leistungsfähigkeit des Sauerstoffs und bietet dadurch eine bedeutende Versorgung der Haut mit wichtigen Nährstoffen. Zudem baut CO2 nachhaltig die hauteigene epidermale Schutzfunktion auf.

Das einzigartige Behandlungskonzept fördert körpereigene Regenerationsprozesse von außen und innen ohne dabei die Haut zu schädigen. Basierend auf der innovativen OxyPod-Kapsel können hochdosierte Wirkstoffe mit einem sanften mechanischen Peeling und sauerstoffspendenden Elementen gezielt kombiniert werden.

Was bewirkt OXYgeneo Sauerstoff auf der Haut?

Wenn der OXYpod auf der Haut mit dem Kontaktgel zusammentrifft, werden feine CO2-Bläschen auf der Oberfläche aktiviert. Hierdurch wird der sog. BOHR-Effekt erzeugt, dieser die Sauerstoffzufuhr in den Zellen aktiviert und um ein Vielfaches steigert.

Unter Bohr-Effekt versteht man eine Sauerstoffverarmung, die durch CO2 nachgebildet wird. Dadurch gleicht unser Körper einen intensiven Transport von Sauerstoff aus, welches zu einer gesteigerten Durchblutung führt. Das nun mit Sauerstoff angereicherte Blut regt massiv den Stoffwechsel und das Wachstum neuer Zellen an.

Während die Aktiv-Stoffe des OXYpods langsam freigesetzt werden, entwickelt dieser eine raue Oberfläche. Durch diesen Vorgang werden alte, verklebte und abgestorbene Hautschuppen sanft abgeschliffen und die Haut gründlich gereinigt. Die Textur der Haut wird sichtbar verbessert und Poren verfeinert.

Einmalig in der Konzeption vereint der OXYpod hochwertigste Wirkstoffe im Trockenzustand. Daher sind die Wirkstoffe stabiler und werden erst dann aktiviert, wenn diese bei der Anwendung mit dem Kontaktgel in Berührung kommt.

geneo sauerstoff oxy pod behandlung kosmetik heilbronn leingarten (3)

OXYPod „Balance“

Aktivkohle & Mandelsäure

  • Gleicht aus und mattiert fettige Haut
  • Bekämpft Akne und verfeinert die Poren
  • Beugt Ausbrüchen vor
geneo sauerstoff oxy pod behandlung kosmetik heilbronn leingarten (4)

OXYPod „Hydrate“

Tigergras & Vitamin B3

  • Versorgt die Haut anhaltend mit Feuchtigkeit
  • Stärkt die Hautbarriere
  • Regeneriert trockene und fahle Haut
geneo sauerstoff oxy pod behandlung kosmetik heilbronn leingarten (5)

OXYPod „Detox“

Grüner Tee & Galmei

  • Entfernt Giftstoffe aus der Haut
  • Schützt vor negativen Umweltfaktoren
  • Lindert Rötungen und Reizungen
geneo sauerstoff oxy pod behandlung kosmetik heilbronn leingarten (2)

OXYPod „Revive“

Rotalge & Kaffeesäure

  • Reduziert Falten und feine Linien
  • Verbessert Elastizität und Festigkeit
  • Erfrischt fahle Haut
geneo sauerstoff oxy pod behandlung kosmetik heilbronn leingarten (1)

OXYPod „Illuminate“

Vitamin C & Kojisäure

  • Reduziert Pigmentflecken
  • Vereinheitlicht den Hautton
  • Schützt vor Sonnenschäden
Behandlungsablauf von OXYgeneo Sauerstoff

Nach der Reinigung der Haut erfolgt die Tripollar-Radiofrequenz, welche durch elektromagnetische Felder Wärme in der Haut erzeugt. Dies hat zur Folge, dass die Elastin-, Kollagen und Hyaluron-Produktion angeregt wird. Die Besonderheit der Tripollar-Technik liegt darin, dass der Strom außerordentlich schnell zwischen vier Kontaktpunkten wechselt und somit eine ausgeglichene und schmerzfreie Wärme erzeugt. Zudem misst ein Sensor kontinuierlich die Hauttemperatur, um eine optimale Zieltemperator von ca. 40 Grad zu erzielen.

Im zweiten Schritt wird der je nach Hautsituation enstprechende OXYpod ausgewählt und auf dem Handstück angebracht. Es folgt die Tiefen-Exfolierung: Sanfte Mirkodermabrasion, Sauerstoff-Aktivierung und Einbringung der abgestimmten Wirkstoffe.

Es folgt ein auf das OXYpod abgestimmtes Wirkstoffserum, welches die zuvor erzielten Vorteile zusätzlich erweitert und komplementiert. Dieses wird mit Hilfe von Ultraschall noch gezielter und nachhaltiger in die tieferen Hautschichten eingebettet wird.

Nach einer kurzen Regenerationszeit findet eine gezielte Geischtsmassage inklusive Abschlusspflege zur Weiteren Entgiftung der Haut statt.

Anwendungsgebiete von OXYgeneo Sauerstoff
  • Unreine / ölige Haut
  • Verstopfte Haut / Unterlagerungen
  • Haut mit Pigmentstörungen
  • Haut mit extremen Feuchtigkeitsmangel
  • Mimik- und Trockenheitsfalten
  • Zu Couperose – und Rosacea neigender Haut
  • Haut mit Bindegewebsschwäche
  • Großporiger Haut
  • Aus dem Gleichgewicht geratene Haut
  • Empfindliche und zu Rötungen neigende Haut
Anwendungsgebiete von OXYgeneo Sauerstoff
  • Unreine / ölige Haut
  • Verstopfte Haut / Unterlagerungen
  • Haut mit Pigmentstörungen
  • Haut mit extremen Feuchtigkeitsmangel
  • Mimik- und Trockenheitsfalten
  • Zu Couperose – und Rosacea neigender Haut
  • Haut mit Bindegewebsschwäche
  • Großporiger Haut
  • Aus dem Gleichgewicht geratene Haut
  • Empfindliche und zu Rötungen neigende Haut
Scroll to Top